Vereine & Institutionen

Gewählte Kategorie: Brauchtum & Gesellschaft - Frauen

Loge Lilith e.V.

Name des Vereins:Loge Lilith e.V.
Beschreibung:Die Loge LILITH ist ein eingetragener Verein und arbeitet unter dem Dach der "Frauen-Grossloge von Deutschland(FGvD)" unter der freimaurerischen Bezeichnung "Loge Lilith Nr. 24 i.O. Lippstadt."Freimauerinnen sind keine Religionsgemenschaft, keine politische Vereinigung, keine Sekte und kein Geheimclub. Vielmehr sind wir eine humanitäre Wertegemeinschaft mit den Zielen Freiheit, Gleichheit, Schwesterlichkeit, Toleranz und gegenseitiger Respekt.Freimaurerinnen sind normale verantwortungsbewußte Frauen, die an persönlicher Weiterentwicklung interessiert sind, weltoffene Frauen, die ein aufgeklärtes Denken und Handeln anstreben und engagierte Frauen, die sich mit dem Leben und seinen Problemen auseinandersetzen wollen. Das Denken und Handeln wird bestimmt von Seriosität und Offenheit, von Interesse an Kultur und Miteinander. Party und Konsum kann nicht alles im Leben sein!Die heutige moderne Freimaurerei kommt aus England und ist knapp 300 Jahre alt. Sie entwickelte sich aus den Bruderschaften der Steinmetze und Baumeister des Mittelalters mit ihrer tiefgründigen Symbolik und Ritualität. In England gibt es heute ca. 200.000 Freimaurer, ca. 2-3 Millionen in den USA und 15.000 in Deutschland. Wir Lilith-Frauen treffen uns durchschnittlich 2 mal monatlich im Logenhaus mit Ausnahme der Sommerferien. Hier finden unsere Gästeabende, unsere Vorträge, Kulturveranstaltung oder unsere traditionellen Arbeiten nach den historischen handwerklichen Ritualen als Lehrling, Gesellin oder Meisterinnen statt. Man benötigt ca. 3 Jahre, um nach der Aufnahme Meisterin zu werden. Dies ist kein "Dienstrang" sondern ein Erkenntnisstand, denn alle Mitglieder sind gleichberechtigt. Selbst die 1. Vorsitzende, man nennt Sie traditionell auch "Stuhlmeisterin", ist nur "Primus inter Pares". Freimaurerinnen haben sowohl in Deutschland als auch europaweit eine hervorragende Verzahnung und man besucht sich oft und trifft sich auf Symposien oder Tagungen. Bekannte deutsche Freimaurer in der Geschichte waren z.B Goethe, Mozart, Lessing, Marschall Blücher oder König Wilheln der Große von Preußen.
Besuchen Sie uns also bei Interesse zu unseren Gästeabenden, die immer in der Presse bekanntgegeben werden in unserem Logenhaus in Lippstadt-Overhagen, Schlossgraben 2.Natürlich können Sie sich auch im Internet informieren unter www.loge-lilith.de. Übrigens war LILITH eine sumerische Mondgöttinn und bedeutet Sturm. In der modernen Psychologie ist Lilith ein Synonym für Frauenemanzipation.
Homepage des Vereins: www.loge-lilith.de
Email des Vereins:sekretaerin@loge-lilith.de
Straße, Hausnummer:Schlossgraben 2
Ort:Lippstadt-Overhagen
Telefon:02384/941039
Fax:02384/9209937
Name:Schäferhoff
Vorname:Sabine
Straße, Hausnummer:Rauklohweg 1
Postleitzahl:59505
Ort:Bad Sassendorf
Telefon:02921/52975
Email:s.schaeferhoff@t-online.de

Zurück zur Liste

   Diese Seite drucken Drucken