Fernleihe

Leihverkehr mit anderen Bibliotheken

Wir können für Sie aus anderen Bibliotheken innerhalb Deutschlands, aber auch aus dem Ausland Bücher, Noten,  audiovisuelle Medien und auch Artikel aus Zeitungen und Zeitschriften beschaffen. Die Fernleihe dient hauptsächlich wissenschaftlichen Zwecken.

Aktuelle Neuerscheinung und Medien, die im Buchhandel weniger als 15 Euro kosten, sind vom Leihverkehr ausgeschlossen! Besonders alte und wertvolle Bücher werden ebenfalls nicht versendet oder können nur hier in unserer Bibliothek eingesehen werden.

 

  • Für die Bestellung benötigen Sie einen gültigen Leserausweis. Falls Sie noch keinen Ausweis besitzen, bringen Sie bitte bei Ihrer Erstbestellung einen gültigen Personalausweis mit.
  • Eine Fernleihbestellung kostet 3,00 Euro. Ebenfalls zahlen Sie bei der Rückgabe die Kosten für das Rückporto des bestellten Mediums.
  • Von der Bestellung bis zur Lieferung können zwischen 7 und 14 Tage vergehen. Sollte das bestellte Medium in der entsprechenden Bibliothek verliehen sein, kann die Lieferung entsprechend länger dauern. Darauf haben wir leider keinen Einfluss.
  • Die Ausleihfrist beträgt in der Regel 4 Wochen und kann je nach Vorgabe der Bibliothek abweichen. Sonderfristen können nur mit der entsprechenden Bibliothek abgesprochen werden. Ausnahme: Bestellte Aufsätze erhalten Sie als Kopie und diese können Sie behalten. 

    Die Fernleihbestellungen können Sie persönlich hier in unserer Bibliothek abgeben, aber auch per Mail oder Fax bestellen.
Hier gelangen Sie zum Formular. Sie können Ihre Fernleihbestellung direkt ausfüllen und uns per Mail zusenden oder ausdrucken und uns faxen oder persönlich bei uns abgeben.
 

Suche in großen Bibliothekskatalogen und Literaturdatenbanken aus aller Welt:

Ob für Referat, Studium oder Beruf: In der DigiBib können Sie mit nur einer Suchanfrage in unserem Katalog, in den Verzeichnissen überregionaler Bibliotheksverbünde sowie in zahlreichen Datenbanken und Nachschlagewerken recherchieren...