Vertreter

Es müssen bis zu drei Personen benannt werden, die berechtigt sind die Unterzeichnenden zu vertreten.

Die Vertretungsberechtigten sind das Bindeglied zwischen den Unterzeichnern des Begehrens und dem Rat der Stadt und sind die Ansprechpartner der Verwaltung im weiteren Verfahrensgang.

Ihnen wird die Möglichkeit gegeben, dem Rat der Stadt das Bürgerbegehren zu erläutern.Die Vertreter sollten Bürger/innen der Stadt sein.

Den Vertretern sollte bewusst sein, dass sie in der Öffentlichkeit stehen, und dass das Bürgerbegehren mit einer zeitaufwendigen Organisation verbunden ist.

   Diese Seite drucken Drucken